Schwere der Schlafapnoe und Risiko für Vorhofflimmern

Es wurden die Daten von 411 Patienten einer Studie an 1943 geborenen Männern untersucht, Body-Mass-Index 27 +/- 3,8 kg/mxm, 290 hatten keine oder eine milde und 121 eine mittel- bis schwergradige Schlafapnoe. Mit steigendem Apnoe-Hypopnoe-Index stieg auch die Größe des linken Vorhofes. (Hjälm HH et al.  Association between left atrial enlargement and obstructive
sleep apnea in a general population of 71-year-old men. J Sleep Res 2018; 27, 252–258)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.