Viel Bewegung verbessert die Schlafeffizienz

2649 Personen (53,5% Frauen) im Alter von 45-86 Jahren trugen einen Bewegungsmesser (Aktigraph) Tag und Nacht, dadurch konnte die Schlafeffizienz und die tägliche Aktivität berechnet werden. Diejenigen mit viel körperlicher Aktivität, ggf. auch nur am Wochenende, hatten eine um 3% bessere Schlafeffizienz.(76,6 vs. 73,8%, p < 0.01). (Gubelmann C et al. Physical activity is associated with higher sleep efficiency in the general population: the CoLaus study. Sleep 2018; 41: 1-9; https://doi.org/10.1093/sleep/zsy070)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.