Schlafdauer, Körpergewicht und Herzprobleme

Die Daten zur Schlafdauer von 22.281 Erwachsenen wurden untersucht. Jede Stunde längerer Schlaf war assoziiert mit einem um 0,18 kg/m² geringerem Body-Mass-Index, jede Stunde weniger Schlaf mit 6% häufigeren bemerkten Herzproblemen verbunden. (Cepeda MS, Stang P, Blacketer C, Kent JM, Wittenberg GM. Clinical relevance of sleep duration: results from a cross-sectional analysis using NHANES. J Clin Sleep Med 2016;12:813–819)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.