Elektropneumatisches Kissen gegen Schnarchen

Es wurde die nächtlichen Schnarchgeräusche bei 157 Personen (15 Frauen, 142 Männer, Alter 54 +/10 Jahre) aufgezeichnet, unter Nutzung eines elektropneumatischen Kissens, welches beim Auftreten von Schnarchgeräuschen durch Auf- und Abblasen von Luftkammern den Kopf etwas dreht (“Sissel-Silencium). Die Gesamtzeit der Nacht, in der Schnarchgeräusche registriert wurden, nahm von 48 +/-17 % auf 16 +/- 9 % ab. (Cazan D et al. Somnologie 2014;18:101-105)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.