Stören Windräder den Schlaf?

Es wurde der Schlaf von 24 Personen, die maximal 1 km entfernt von Windrädern wohnten, mit dem vom 26 Kontrollen verglichen. Alter 51,2 ±9,8 Jahre, Body Mass Index (BMI) <30 kg/m2, typische Schlafzeit 23:00-07:00, keine Schichtarbeit, keine anderen Schlafstörungen, mindestens ein Jahr an diesem Wohnort. Über drei Nächte erfolgten Messungen im Schlaflabor: erste Nacht zur Gewähnung, eine Nacht mit und eine Nacht ohne simulierte Windturbinengeräusche. In den Nächten mit Geräuschen war die Latenz zum REM-Schlaf um 16,8 Minuten länger, und die Gesamt-REM-Schlaf-Dauer 11,1 Minuten kürzer. Personen aus der Nähe von Windrädern bewerteten ihrem Schlaf subjektiv schlechter als Kontrollen. (Smith MG et al.: A laboratory study on the effects of wind turbine noise on sleep: Results of the polysomnographic WiTNES study. Sleep 2020;43:, zsaa019, https://doi.org/10.1093/sleep/zsaa019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.