Rückenlage im Schlaf:oft unterschätzt

49 Personen (22 Frauen und 27 Männer, Alter 21-68 Jahre, Body-Mass-Index 21-76 kg/m*m, Apnoe-Hypopnoe-Index 0-106/h) gaben an, ihre nächtliche Körperposition genau zu erinnern. Die wurde abgeglichen mit den Ergebnissen einer Messung (Polygraphie) zuhause. Die Zeit in Rückenlage wurde zu 21,6% nicht erinnert. (Sorscher S et al. Patient-predicted sleep position vs. HST data: a tendencyto underestimate supine sleep. Sleep Breath 2018; 22:625–630)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.