Die diabetische Retinopathie tritt bei Schlafapnoe gehaeuft auf

Es wurde bei 230 Patienten im Alter von im Mittel 55 Jahren mit einem Body-Mass-Index von im Mittel 31 kg/m x m mit Diabetes mellitus Typ 2 die Assoziation zwischen einer diabetischen Retinopathie und einer Schlafapnoe untersucht. 36% hatten eine Retinopathie, 64% eine Schlafapnoe. Diejenigen mit Schlafapnoe hatten eine 2,3-fache Rate der Entwicklung einer Retinopathie, ueber einen Untersuchungszeitraum von im Mittel 40 Monaten. Altaf QA et al. Obstructive Sleep Apnoea And Retinopathy in Patients With Type 2 Diabetes: A Longitudinal Study. AJRCCM Articles in Press. Published on 08-June-2017 as 10.1164/rccm.201701-0175OC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.