Schlafdauer und -zeiten nach der Pensionierung

Methods:

Es wurden die Schlafzeiten und die Schlafdauer von 2427 Personen vor und nach der Pensionierung/Berentung verglichen. Nach einem / zwei / drei Jahren war die Schlafdauer 15 / 16 / 22 Minuten länger, die Zu-Bett-Gehzeiten waren 63 / 69 / 78 Minuten später, unabhängig vom Geschlecht. Je später der Eintritt in das Rentenalter erfolgte, desto geringer waren die Änderungen. (Hagen EW, Barnet JH, Hale L, Peppard PE. Changes in sleep duration and sleep timing associated with retirement transitions. SLEEP 2016;39:665–673)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.