CPAP bei älteren Patienten?

224 Personen, Alter im Mittel 75,5±3,9 Jahre, Apnoe-Hypopnoe-Index > 30/h erhielten über 3 Monate CPAP oder keine Therapie. Die Schlafqualität, Aufmerksamkeitsleistungen, Depressivität und dei Lebensqualität besserten sich bei den mit CPAP-therapierten Personen. (Martínez-García JA et al. Obstructive sleep apnoea in the elderly: role of continuous positive airway pressure treatment. Eur Resp J 2015; 46: 13–15 [DOI: 10.1183/09031936.00039915)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.